Gruppentraining, speziell für ängstliche und unsichere Hunde

Der Alltag mit einem unsicheren oder ängstlichen Hund kann schwer und anstrengend sein.

Ängstlichkeit und Unsicherheit zeigt sich in den unterschiedlichsten Facetten. Einige Hunde fahren quasi aus der Haut, z.B. bei Begegnungen mit Artgenossen oder Menschen, andere zeigen Meldeverhalten oder brechen in sich zusammen.
Egal ob Angst vor Geräuschen, Angst vor Alltagsgegenständen oder -Situationen, in dieser Gruppe trainieren Sie ausschließlich mit Gleichgesinnten und fördern Ihren Hund in kleinen Schritten in einem ihm angemessenem Tempo , damit er bald wieder entspannt und mutig durch den Alltag marschieren kann.
Wir bitten im Vorfeld um eine genaue Beschreibung Ihrer Problematik, Hinweise auf eventuelle Angstaggressionen gegenüber Artgenossen und Menschen sind zwingend erforderlich.

Jul
28
Mi
Junghundegruppe
Jul 28 um 3:00 pm – 4:00 pm
Kleinhundegruppe
Jul 28 um 4:00 pm – 5:00 pm
Jul
30
Fr
Gruppe ‚Mut tut gut‘
Jul 30 um 3:00 pm – 4:00 pm
Junghundegruppe
Jul 30 um 3:00 pm – 4:00 pm
Jul
31
Sa
Junghundegruppe
Jul 31 um 10:00 am – 11:00 am

Hier direkt anmelden