Beschäftigung drinnen

Schlechtes Wetter, Krankheit oder das Älterwerden des Hundes oder des Menschen kann dazu
führen, dass die Spaziergänge kürzer und die Beschäftigungen draußen eingeschränkter sind.
Um der geistigen Auslastung des Hundes auch im Haus gerecht zu werden, bieten wir Ihnen hier
die Möglichkeit in einem Tagesseminar oder Kurs die vielfältige Ideen und Anregungen zu
bekommen, wie Sie Ihren Hund trotz der oben genannten Situationen weiterhin auslasten können.
Viele Denksportaufgaben, aber auch Vorschläge wie Sie Ihren Hund als Helfer im Haushalt
einbauen , erwarten Sie hier.
Das benötigen Sie für dieses Angebot:

  • eine Decke für Ihren Hund
  • Leckerlis
  • Lieblingsspielzeug/Futterdummy
  • ausreichend Wasser für Ihren Hund
  • Clicker

    Weitere Trainingsmaterialien werden von uns gestellt.

Hier direkt anmelden